Mit unseren Loungemöbeln gestalten Sie Ihren Gästen und Kunden den Aufenthalt so entspannt wie möglich.
Als Sitzlandschaft oder einzeln fügen sie sich elegant in Hotellobby, Wartezimmer, Büro oder Wohnraum ein.
Schaffen Sie mit unseren Sesseln und Sofas ein einzigartiges Ambiente mit höchstem Sitzkomfort.

Zeigt alle 7 Ergebnisse

Freischwingersessel berlin

Ab 636,65  inkl. MwSt.

Design L.&C. Arnold Stendal, 1934

Mit dem Modell berlin erweitert L&C stendal die Arnold Bauhaus Collection um eine attraktive Sitzgelegenheit für den Office- und Wohnmöbelbereich. Die enge Verbundenheit zu den Gestaltungsmaximen des Bauhauses findet sich in jedem Detail: Die orthogonalen, geschlossenen Rohrrahmen umfassen die Polsterelemente und die Armauflagen sind aus gefrästem Buchenmassivholz.
Zusammen mit einem Hocker stellt berlin eine repräsentative Sitzkombination zum Entspannen und Genießen dar.

Auch der Servierwagen servicio fügt sich stimmig in Wohn- und Arbeitsumgebungen der klassischen Moderne ein. Die leichte Stahlrohrkonstruktion bietet viel mobile Ablagefläche.
Der Sessel, der Hocker und der Servierwagen sind in bester Stendaler Tradition gestaltet und ausgeführt.

Hocker berlin

Ab 214,20  inkl. MwSt.

Design L.&C. Arnold Stendal, 1934

Mit dem Modell berlin erweitert L&C stendal die Arnold Bauhaus Collection um eine attraktive Sitzgelegenheit für den Office- und Wohnmöbelbereich. Die enge Verbundenheit zu den Gestaltungsmaximen des Bauhauses findet sich in jedem Detail: Die orthogonalen, geschlossenen Rohrrahmen umfassen die Polsterelemente und die Armauflagen sind aus gefrästem Buchenmassivholz.
Zusammen mit einem Hocker stellt berlin eine repräsentative Sitzkombination zum Entspannen und Genießen dar.

Auch der Servierwagen servicio fügt sich stimmig in Wohn- und Arbeitsumgebungen der klassischen Moderne ein. Die leichte Stahlrohrkonstruktion bietet viel mobile Ablagefläche.
Der Sessel, der Hocker und der Servierwagen sind in bester Stendaler Tradition gestaltet und ausgeführt.

Hocker mood

Ab 297,50  inkl. MwSt.

Design studio 7.5, 2006

Am Anfang der Entwicklung eines Lounge-Sessels stand die Frage, wie sich die Tradition der Stahlrohrmöbel mit heutigen Ansprüchen an Bequemlichkeit vereinen lässt. Das Konzept von mood ist nun die Fortschreibung der Bauhaus-Tradition mit modernen Mitteln. Das Stahlrohr ermöglicht eine leichte und visuell reduzierte, ja fast spartanische Gestalt. Die Verwendung einer elastischen Membran und einer Kinematik bietet bisher unerreichten Komfort.

Als repräsentativer Lounge Sessel funktioniert mood in Empfangs- und Wartesituationen, wie z. B. Hotellobbys. Im privaten Umfeld lässt sich der Sessel durch einen bespannten Hocker ergänzen.

Die Seitenwangen bieten einen zusätzlichen Komfort; hier können in je zwei Taschen rechts und links Dinge Platz finden, die man in einer entspannten Ruhepause in Reichweite haben möchte: Ein Buch, die Lesebrille, die Fernsehzeitung oder die Fernbedienung.

Kufensessel berlin

Ab 618,80  inkl. MwSt.

Design L.&C. Arnold Stendal, 1934

Mit dem Modell berlin erweitert L&C stendal die Arnold Bauhaus Collection um eine attraktive Sitzgelegenheit für den Office- und Wohnmöbelbereich. Die enge Verbundenheit zu den Gestaltungsmaximen des Bauhauses findet sich in jedem Detail: Die orthogonalen, geschlossenen Rohrrahmen umfassen die Polsterelemente und die Armauflagen sind aus gefrästem Buchenmassivholz.
Zusammen mit einem Hocker stellt berlin eine repräsentative Sitzkombination zum Entspannen und Genießen dar.

Auch der Servierwagen servicio fügt sich stimmig in Wohn- und Arbeitsumgebungen der klassischen Moderne ein. Die leichte Stahlrohrkonstruktion bietet viel mobile Ablagefläche.
Der Sessel, der Hocker und der Servierwagen sind in bester Stendaler Tradition gestaltet und ausgeführt.

Sessel arcetto

Ab 1.188,81  inkl. MwSt.

Design L&C stendal

Mit der arcetto Kollektion knüpft L&C stendal an die eigene Unternehmens-Tradition an, denn seit den 20er- Jahren des 20. Jahrhunderts hat L&C stendal mit der Entwicklung und Produktion von Stahlrohr gefassten Polstermöbeln Designgeschichte geschrieben.

Bei den arcetto Sesseln, Sofas und Beistelltischen handelt es sich um zeitgemäße Entwürfe des Stendal Design Teams, das bei der Gestaltung und Konstruktion auf einen reichen Erfahrungsschatz bei der Entwicklung von stahlrohrgefassten Polstersesseln zurückgreifen konnte. Dies manifestiert sich beispielsweise in der L&C-typischen „Haarnadel“-Form der Untergestelle.

arcetto ist ein Möbelprogramm mit viel Komfort, das zum Verweilen einlädt. Es eignet sich sehr gut für den Einsatz in Wartezonen und Foyers.

Sessel bully

Ab 1.176,91  inkl. MwSt.

Design Julian Sterz

Der Sessel bully ist die zeitgemäße Interpretation der klassischen Stahlrohr-Polstermöbel von L&C stendal. Die üblich kubische Form wird durch dynamische Winkel aufgebrochen. Der weite Stand lässt den Sessel trotz großzügiger Polsterung sportlich wirken.

bully ist ein äußerst bequemer und kompakter Sessel, der durch einen Zweisitzer und zwei Glastische ergänzt werden kann. Die Sesselfamilie passt in Büros, Lobbys und Wartezimmer sowie Wohnräume.

Sessel mood

Ab 1.178,10  inkl. MwSt.

Design studio 7.5, 2006

Am Anfang der Entwicklung eines Lounge-Sessels stand die Frage, wie sich die Tradition der Stahlrohrmöbel mit heutigen Ansprüchen an Bequemlichkeit vereinen lässt. Das Konzept von mood ist nun die Fortschreibung der Bauhaus-Tradition mit modernen Mitteln. Das Stahlrohr ermöglicht eine leichte und visuell reduzierte, ja fast spartanische Gestalt. Die Verwendung einer elastischen Membran und einer Kinematik bietet bisher unerreichten Komfort.

Als repräsentativer Lounge Sessel funktioniert mood in Empfangs- und Wartesituationen, wie z. B. Hotellobbys. Im privaten Umfeld lässt sich der Sessel durch einen bespannten Hocker ergänzen.

Die Seitenwangen bieten einen zusätzlichen Komfort; hier können in je zwei Taschen rechts und links Dinge Platz finden, die man in einer entspannten Ruhepause in Reichweite haben möchte: Ein Buch, die Lesebrille, die Fernsehzeitung oder die Fernbedienung.