Kufenstuhl mensa komplett umpolstert

Ab 218,96  inkl. MwSt.

Design aus den 20er Jahren

Pate dieses stapelbaren Kufenstuhles mit der Modell- Nummer 410 ist das Arnold-Modell 3036, das in der Zeit der engen Zusammenarbeit zwischen Marcel Breuer und L.&C. Arnold entstand. Bezeichnenderweise ist der mensa Stuhl 410 auch eine Weiterentwicklung des bewährten Modells 409, das der am Bauhaus tätige Designer Rainer Zahrend zusammen mit Uve Jacubke von Arnold Stendal in den Jahren 1984/85 für das Bauhaus in Dessau modifizierte.

Noch heute sind dort über 1000 Kufenstühle im Einsatz, unter anderem im Gropius-Zimmer, in der Bauhaus-Werkstatt, im Preller- Haus und in den Büros. Für besondere Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen werden sie auch immer wieder in der Bauhaus Aula verwendet.

Auswahl zurücksetzen
  • Ausstattung: 0,00 
  • Basispreis: 218,96 
  • Gesamt: 0,00 

Kategorie: , Art.-Nr.: LC-410_ump

Beschreibung

Gestell
Kufengestell 2 Fußbügel aus Rundrohr (RR) 22 x 1,5 mm mit 2 Querstreben an Flachstahl 25 x 5 mm verschweißt

Oberfläche
Chrom (20 μm Glanznickel + 5 μm Chrom) Pulverbeschichtung nach RAL-Karte (80 μm)

Sitz- | Rückenlehne
ergonomisch geformtes Buchenschichtholz, Sperrholzstärke Rückenlehne 16 mm, 14fach verleimt, Sperrholzstärke Sitz 8 mm, 7fach verleimt
Lackiert mit umweltfreundlichem DD-Lack – die natürliche Struktur des Holzes bleibt erhalten.
Buche natur, schwarz gebeizt oder in Farben deckend lackiert bzw. gebeizt

Polster
in Stoffgruppe 1, 2, 3 und Leder, mit Stapelbrett gepolstert

Ausstattung
weiße Kunststoffgleiter für harte Böden
einschiebbare Reihenverbindung
Stapelwagen

mensa – Produktdatenblatt (205,2 KiB)

Technische Details

Hersteller
Modell mensa 410
Maße H 80 x B 44 x T 40 cm
Gewicht 7 kg
Material Formholzsitz und -lehne in Buche natur, gebeizt oder deckend lackiert, wahlweise gepolstert; Gestell pulverbeschichtet nach RAL oder verchromt; inklusive Gleiter weiß
Design L&C stendal
Montage Versand erfolgt montiert